Alle Beiträge von Pia Oberkandler

IMG_2157

Schützen aus Nußdorf und Kammer-Rettenbach in friedlichem Wettstreit

Es ist seit vielen Jahren Tradition, dass sich die Schützen aus Nußdorf und Kammer-Rettenbach einmal im Jahr zum friedlichen Wettstreit treffen. Am Freundschaftsschießen an den neuen elektronischen Ständen in Kammer nahmen diesmal 54 Schützen, davon 17 Jugendliche teil. Geschossen wurde nach der Ring-Blattl-Wertung und gewonnen hat die gastgebende SG Kammer-Rettenbach. Gewertet wurden pro Verein die zehn besten Schützen.
Erstmals ging es um die neue Schützenscheibe, welche die Nußdorfer zur Standeröffnung im November gespendet haben. Schützenmeisterin Marlene Tögel hatte bei der Übergabe der Scheibe erklärt, sie solle jeweils für ein Jahr beim ausrichtenden Verein bleiben; also wird sie bis zum nächsten Freunschaftsschießen 2018 im Schützenheim unter dem Feuerwehrhaus in Neukammer aufbewahrt. Weiterlesen

IMG_2124

Helga Artinger ist neue Schützenkönigin

Auch Platz zwei und drei gehen bei der SG Kammer-Rettenbach an Frauen

Helga Artinger ist neue Schützenkönigin der SG Kammer-Rettenbach. Mit einem 7,8 Teiler errang sie den Titel vor Wurstkönigin Waldtraud Haindl, die einen 24,2 Teiler erzielte, und Brezenkönigin Marion Brosch (37,3 Teiler). Damit landeten, wie schon im vergangenen Jahr, drei Frauen auf den ersten drei Plätzen beim Königsschießen. Schützenmeisterin Pia Oberkandler, die vor einem Jahr das Königsschießen gewonnen hatte, hängte die Schützenkette ihrer Nachfolgerin Helga Artinger um und gratulierte ihr und den anderen erfolreichen Teilnehmerinnen. Weiterlesen