Schlagwort-Archiv: Schützengilde

Die Gewinner des Endschießens und der Vereinsmeisterschaft

Saisonabschluss bei Schützengilde – Endscheibe für Helmut Zips

Traunwalchen. Mit dem zweitägigen Endschießen beendete die Schützengilde Traunwalchen ihre Schießsaison 2015/2016. Bei der Preisverteilung mit Saisonabschlussfeier im vollbesetzten Sportheim wurden neben den Gewinnern des Endschießens auch die Vereinsmeister der abgelaufenen Saison gekürt. Die Schützendamen tischten zum Saisonabschluss ein reichhaltiges Büffet auf. Weiterlesen

274

Bei der Schützenjugend war wieder einiges los

Jugendversammlung der Schützengilde – Neue Jugendleitung

Bei der Jugendgruppe der Schützengilde Traunwalchen war in der abgelaufenen Saison wieder einiges geboten. Jugendleiter Thomas Miesgang blickte bei der Jugendversammlung auf ein aktives und sportlich sehr erfolgreiches Jahr zurück. Größter Erfolg war die Meisterschaft im Rundenwettkampf  in der Gau-Jugendklasse. Als neue Jugendleiterin wurde Martina Alversammer gewählt. Weiterlesen

IMG_20160205_214142470

Fünfte Jahreszeit bei der Schützengilde

Bei der Schützengilde Traunwalchen übernimmt alljährlich in der fünften Jahreszeit der Faschingskönig das Zepter. Der fragwürdige Titel ging heuer an Helmut Zips. Das traditionelle Faschingsschießen hatte heuer das Motto „Anno dazumal“ und wurde wieder um ein Wildschützen-Vergleichsschießen erweitert, das die Mannschaft „Gsindl“ gewann. Den Geburtstagseisstock von Josef Falter und den Titel des größten Narren sicherte sich Markus Jobst. Weiterlesen

2015 Schützengilde 018

Die Schützengilde hat neue Regenten

Traunwalchen. Die neuen Traunwalchener Schützenkönige heißen Norbert und Dominik Alversammer. Beim 64. Königsschießen der Schützengilde Traunwalchen errang Schützenmeister Norbert Alversammer die Königswürde, sein Neffe Dominik Alversammer wurde Jungschützenkönig. Stephanie Alversammer gewann die Königssscheibe, Helmut Zips die Geburtstagsscheibe und Vlado Branilovic die Festwertung. Weiterlesen

Gruppenbild Geehrte

Quo vadis – Neuer Schützenstand

Generalversammlung der Schützengilde – Antrag an den Stadtrat

 Traunwalchen. Die Schützengilde konnte bei ihrer Generalversammlung auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr zurückblicken. Die Vorstandschaft wurde bei den Neuwahlen weitgehend in ihren Ämtern bestätigt. Intensiv wurde über die bevorstehende Entscheidung im Stadtrat diskutiert, ob das neue Feuerwehrgerätehaus in Oderberg mit oder ohne Schützenstand gebaut wird. Dazu wurde an den Stadtrat ein Antrag formuliert, der das Vorhaben präzisieren soll. Weiterlesen