Mitgliederverwaltung

Über die Mitgliederverwaltung des Alzgaus werden die An-, Um- und Abmeldungen der jeweiligen Vereinsmitglieder koordiniert und weitergeleitet.

Änderungsanträge für das nächste Sportjahr sind im Zeitraum vom 15.07. bis 15.08. des laufenden Jahres beim Gau durch den Verein einzureichen.

Bei einem Erstvereinswechsel muss die Meldung durch den neuen Erstverein zu erfolgen.

Zweitvereinseinträge können laut Sportordnung nur dann vorgenommen werden, wenn das Mitglied beim betreffenden Zweitverein zum Stichtag 15. August gemeldet ist. Ist das Mitglied nicht gemeldet, wird der Eintrag abgelehnt.

Bitte achten Sie unbedingt darauf, dass alle Änderungsanträge vom Mitglied eigenhändig unterschrieben sind, der Stempel und die Unterschrift des 1. Schützenmeisters (des Erstvereines) auf dem Antrag ist und der bisherige Ausweis beigefügt wird. Ein ggf. eingetragenes Sonderblatt auf dem Schützenausweis ist Bestandteil des Ausweis und muss ebenfalls zurückgegeben werden.