Berthold Tögel und Markus Osenstätter siegen zum Saisonauftakt

Berthold Tögel ist der Sieger des Anfangsschießens zum Saisonauftakt bei der Schützengesellschaft Nußdorf. Er ließ den Konkurrenten mit einem 7,5 Teiler keine Chance. Aus den Händen von Schützenmeisterin Marlene Tögel konnte er die Anfangsscheibe als Siegerpreis entgegennehmen. Den 2. Platz belegte Brigitte Arnold (12,3 Teiler). Dritter wurde Norbert Alversammer (24,0 Teiler).

Allen Grund zur Freude hatte Markus Osenstätter zum Saisonauftakt der Schützenjugend. Er ist der Sieger des Jugendwettbewerbs und somit Gewinner des Wanderpokals. Sein bester Teiler war ein 3,0 Teiler. Mit diesem hervorragenden Treffer verwies er Simon Huber (7,2 Teiler) und Michael Klauser (32,3 Teiler) auf den 2. und 3. Platz. Weiterlesen

SG Traunwalchen

VR-Förderpreis – Jede Stimme zählt!

DIE SCHÜTZENGILDE TRAUNWALCHEN BRAUCHT DEINE UNTERSTÜTZUNG!!!
‪#‎jedestimmezählt‬

Der Abstimmungszeitraum für den VR-Förderpreis der Raiffeisenbank Trostberg-Traunreut eG startet!

Von der Jury wurde unsere Bewerbung „Neubau Schützenstand“ unter die 15 förderwürdigsten Projekte gewählt. Nun gilt es in einer Onlineabstimmung möglichst viele Stimmen zu sammeln, um eine möglichst hohe Spende zu erhalten.

Abstimmen könnt Ihr auf folgender Internetseite:

zur Abstimmung VR-Förderpreis …

Also bitte fleißig abstimmen und weitersagen!

Vergelts Gott!

??????????

Grünes Licht für ein Zuhause für die Schützen

Traunreut – Die unendliche Geschichte »Feuerwehrhaus mit oder ohne Schützenkeller« hat für die Schützengilde Traunwalchen jetzt ein gutes Ende genommen. Der Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause den Finanzierungsplan der Schützengilde anerkannt. Damit wird den Schützen die Möglichkeit eingeräumt, im Keller des geplanten Gerätehauses der Feuerwehr Traunwalchen im Gewerbegebiet Oderberg in Eigenregie ein Schützenheim einzurichten. Der Beschluss fiel mit 21 zu 8 Stimmen deutlich aus.

Weiterlesen